Das Asylverfahren

Anträge auf Asyl werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge  (BAMF) entgegengenommen und bearbeitet. Das Asylverfahren in Deutschland gliedert sich in fünf Schritte: Ankunft und Registrierung, Persönliche Antragstellung, Prüfung der Zuständigkeit nach dem Dublin-Verfahren, Persönliche Anhörung und Entscheidung der Behörden.

Detailliertere Informationen zu diesen Schritten werden vom BAMF im folgenden Film und der zugehörigen Broschüre dargestellt.

Informationen zum Asylverfahren (BAMF) (PDF)

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmail