Über uns

Die Gründungsgeschichte: Ranas Flucht

Rana Ahmad
Rana Ahmad

Rana glaubte nicht an Allah. Und sie war überzeugt davon, dass auch Frauen ein Leben in Freiheit und Gleichberechtigung zusteht.

weiterlesen…


Selbstverständnis und Praktische Arbeit

Die „Säkulare Flüchtlingshilfe – Atheisten helfen“ (SF-AH), englischer Name „Atheist Refugee Relief“ (ARR), ist inzwischen ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Sein Ziel besteht darin, religionsfreie Flüchtlinge durch praktische Hilfsangebote zu unterstützen und ihre Lebenssituation durch politische Arbeit zu verbessern.

weiterlesen…


Politische Forderungen

Die „Säkulare Flüchtlingshilfe“ wurde gegründet, weil es im Umgang mit religionsfreien Flüchtlingen gravierende Missstände gibt, die behoben werden müssen. Das oberste Ziel des Vereins ist es daher, sich selbst durch Beseitigung der Missstände überflüssig zu machen. Hierfür müssen zwei zentrale politische Forderungen erfüllt werden…

weiterlesen…


Satzung (Download)

weiterlesen…


Herausforderungen und Ziele der Säkularen Flüchtlingshilfe  (Download)

 

weiterlesen…

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmail