Radiosendung der Säkularen Flüchtlingshilfe Hamburg

Der noch recht junge Verein der Säkularen Flüchtlingshilfe Hamburg e.V. hat eine Radiosendung auf dem Hamburger Regionalsender TIDERADIO auf 96,0 in Leben gerufen. Initiatorin ist die Vorsitzende des Vereins Angelika Wedekind.

Frau Wedekind möchte in der Sendung auf die Situation derer aufmerksam machen, die wegen ihrer atheistischen Überzeugung aus ihrer Heimat fliehen mussten und auch hier immer noch Bedrohungen ausgesetzt sind. So befasste sich die erste Sendung (https://www.youtube.com/watch?v=VrtMpa26A4g) mit dem Sinn und Zweck der Säkularen Flüchtlingshilfe und beinhaltete die Geschichte unseres iranischen Gründungsmitgliedes. Da diese aber nach der Ausstrahlung zu viel Angst hatte vor dem – wie sie sagt – langen Arm der Religionspolizei,  bat sie mich um die Löschung ihrer Fluchtgeschichte. Daher ist die erste Folge nur in veränderter Form online.

„Radiosendung der Säkularen Flüchtlingshilfe Hamburg“ weiterlesen